10.03.2016

Dia-Abend 2016 im Baggermuseum Ebianum

Der alljährliche Dia Abend des Cat Drivers Club fand dieses Jahr in einer ganz besonderen Location statt - Im neu eröffneten Baggermuseum Ebianum.

Dies lockte Ende Januar 80 Drivers Club Mitglieder nach Fisibach AG. Der Rundgang durch das Baggermuseum wurde von Familienmitgliedern und langjährigen Mitarbeitern der Firma Eberhard durchgeführt. So erhielten die Teilnehmer die einzigartige Möglichkeit, in die faszinierende Geschichte der Eberhard Unternehmungen einzutauchen und eine Zeitreise durch die Baumaschinengeschichte zu erleben. Im Ebianum sind zahlreiche historische Maschinen und Fahrzeuge aus über 100 Jahren ausgestellt und zu bewundern. Die passenden Geschichten und Anekdoten dazu und zu den vergangenen Zeiten und Arbeitsweisen von anno dazumal erfuhren wir direkt aus erster Hand.

 

Nach dem Rundgang durchs Ebianum präsentierten uns Urs Peyer und Fredy Tschumi faszinierende Bilder und Film-Clips aus der Welt der Baumaschinen. Auf ihren Reisen in die USA und Schweden fotografierten sie grosse Baustellen, auf welchen bis zu 40 Baumaschinen im Einsatz sind.

 

Peter Meyer schloss die Präsentation mit dem Rückblick auf die Cat Drivers Club Reise nach Malaga vom September 2015 ab.

 

Natürlich wurden wir auch kulinarisch verwöhnt. In der Cafeteria des Ebianum bedienten sich die Teilnehmer vom Spaghetti Buffet oder mit Fleischkäse und Salaten und genossen am Schluss noch ein köstliches Dessert mit Kaffee.

Als zusätzliches Highlight wurden wir danach noch einmal in die Ausstellungsräume gerufen, wo der Caterpillar Sixty mit Baujahr 1929 vor den Augen der interessierten Cat Drivers Club Mitgliedern  gestartet wurde.

Alles in allem ein gelungener Abend mit vielen spannenden Eindrücken.

 

Ausblick

 

Unsere nächste Reise mit dem Drivers Club verschlägt uns an die BAUMA nach München. Es erwartet uns die weltgrösste Fachmesse für Baumaschinen und -geräte. Auf 605‘000 m2 präsentieren über 3400 Aussteller aus der ganzen Welt ihre Produkte. Wir freuen uns darauf.

Hintergrund zeigen